esoterik

Hilfreiche Checklisten von ZEBRA BW

ZEBRA-BW, die Zentrale Beratungsstelle für Weltanschauungsfragen BW bietet umfangreiches Angebot an Checklisten zu verschiedenen Themen an.

admin Do., 25.08.2022 - 14:14
Gefährliche Weltbilder in alternativen Milieus - Neue Analyse der Corona Proteste
verqueres denken

Auf Coronademos marschieren EsoterikerInnen neben Hooligans, auf Fahnen flattern rechtsextreme Symbole neben dem Peace-Zeichen und Regenbogenfahnen wehen neben Reichsflaggen.

admin So., 23.01.2022 - 13:58

Bullshit in der Wirtschaft

Bullshit in der Wirtschaft

Sind Sie eigentlich ein Roter, Blauer, Grüner oder doch eher ein Gelber-Typ? Nur ein Beispiel für Managementesoterik und dubiose Erfolgsideologien. "Glühende Kohlen, Positive Thinking, 10% Gehirnnutzung und Unterbewusstsein programmieren: Viele Firmen setzen auf einfach klingende Methoden und vertrauen Beratern, die diese und andere Geschichten erzählen." Der Podcast " NACHGEFRAGT" geht diesen dubiosen Angeboten auf den Grund.

Tags
Rechtsextremismus damals und heute - Neue zweibändige Edition der Elterninitiative

Mit einer neuen zweibändigen Edition geht die Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus auf aktuelle Entwicklungen und gesellschaftliche Hintergründe des Rechtsextremismus ein.

admin Mo., 06.03.2017 - 20:41
Der kaum beachtete Rechtsextremismus – Braune Esoteriker, Reichsbürger und Verschwörungstheorien

Rassismus im neuen Gewand  - Herausforderungen im Kommunikationszeitalter 4.0Udo Schuster (Hrsg) München 2017, 300 S., EUR 9,90  Es gibt eine braune esoterische Szene, durch die rechtsextremes Gedankengut in Kreisen gesell­schaftsfähig wird, wo man es eher nicht vermutet, und die dies selbst weit von sich weisen würden.

admin Mo., 06.03.2017 - 20:10

Tagungsbericht 2016 verfügbar

Radikalisierung, Machtmissbrauch, totalitäre Ideologien und dubiose Therapiemethoden

Der Bericht über unsere gemeinsame Jahrestagung 2016 mit der ADK steht ab sofort zum Herunterladen zur Verfügung:

Themen diesmal

 

Harry Bräuer Rechtsverstöße ahnden