Germanische Neue Medizin

Todesfalle Germanische Neue Medizin

Statt Arzt zum Heiler - Die Germanische Neue Medizin-Neuer Beitrag von mdr-Investigativ Die GERMANISCHE NEUE MEDIZIN ist eine perfide Kombination aus Pseudomedizin und rechtsextremistischem Gedankengut. Jacqueline Klaus hat ihren Vater verloren.

admin Mo., 18.07.2022 - 14:20

Rechtsextremismus damals und heute - Neue zweibändige Edition der Elterninitiative

Mit einer neuen zweibändigen Edition geht die Elterninitiative zur Hilfe gegen seelische Abhängigkeit und religiösen Extremismus auf aktuelle Entwicklungen und gesellschaftliche Hintergründe des Rechtsextremismus ein.

Der kaum beachtete Rechtsextremismus – Braune Esoteriker, Reichsbürger und Verschwörungstheorien

Rassismus im neuen Gewand  - Herausforderungen im Kommunikationszeitalter 4.0Udo Schuster (Hrsg) München 2017, 300 S., EUR 9,90  Es gibt eine braune esoterische Szene, durch die rechtsextremes Gedankengut in Kreisen gesell­schaftsfähig wird, wo man es eher nicht vermutet, und die dies selbst weit von sich weisen würden.

Gemeinsam gegen Abhängigkeit und Extremismus - Standortbestimmung und Perspektiven

...lautete der Titel unserer Jahrestagung 2015. Der Tagungsbericht mit interessanten Beiträgen steht jetzt zum Herunterladen zur Verfügung.

 

Aktuelle Herausforderungen für die Apologetik Standortbestimmung und PerspektivenKR Dr. Matthias Pöhlmann

Der Satan schläft nie " - Denkweisen und Lebenspraktiken in totalitären Bewegungen- Erfahrungen, Aufbau, Auswirkungen, Schutzmöglichkeiten"Robert Pleyer

Todesfalle Germanische Neue Medizin - Ein Erlebnisbericht

Der erschütternde Tatsachenbericht von Jaqueline Klaus beschreibt das qualvolle Sterben ihres Vaters, der mit Methoden der "Germanischen Neuen Medizin" traktiert wurde. Eine eigentlich rechtzeitig erkannte und heilbare Krebserkrankung wurde zur tödlichen Krankheit mit qualvollem Leiden, weil ihr Vater in die Fänge eines dubiosen Quacksalbers und von Ryke Geerd Hamer geriet. Aus einem lebensfrohen. kräftigen und gesunden Mann wurde ein abgemagerter Krebspatient, der unter schrecklichen Schmerzen sterben musste.